endlich weiche Wäsche ohne Trockner dank Vernel Soft&Oils

als ich neulich durch den dm schlenderte viel mir sofort ein neuer Aufsteller auf. Darauf 2 neue Sorten von Vernel Soft&Oil. Neu ist immer gut daher war die Neugier gleich geweckt. 

Den neuen Weichspüler gibt es in diesen 3 Varianten. Enthalten sind jeweils 750ml und bei dm kostet der Weichspüler 1,35€. Ich habe das Bild von der Henkel Homepage, da ich die dritte Variante noch nirgendwo finden konnte, ich sie aber mal zeigen wollte:

2014-09-25-verwoehnprogramm-fuer-die-waesche-1

Ich habe mich nach kurzem Schnuppern für die blaue Variante entschieden. Aber was ist so tolles daran? Als erstes das Design und das die Produkte transparent sind. Ausserdem soll Dank der patentierten Formel mit wertvollen Duftölen eine aussergewöhnliche Weichheit garantiert werden. Die Kleidung wird antistatisch und ist leichter zu bügeln. Quasi Wellness für die Wäsche. 😉

Vernel

Also kurzum daheim die Waschmaschine befüllt und los gewaschen. Aufgehangen (ich gehöre noch zu denen die keinen Trockner besitzen) und gewartet. Schon als ich sie abgehangen habe viel mir auf wie weich die Wäschestücke sind. Und der Geruch ist auch nicht zu verachten. Schön dezent, leicht und frisch. Auch die Leichtigkeit beim Bügeln kann ich bestätigen – so macht Wäsche waschen Spass.
Ich werde sie mir auf jeden Fall wieder kaufen und hoffe das die lilafarbene Sorte auch bald erhältlich ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s